Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum Deutsches Buschhuhn/Javanesisches Zwerghuhn. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

20.01.2014, 18:40

Angebot bei ebay Buschhuhn- Keine Bruteier

Hallo zusammen =)!

Stöbere grad' ein bisschen bei den Bruteiern in der Bucht umher, und bin da auf folgendes Angebot gestossen:
http://www.ebay.de/itm/Deutsches-Buschhu…=item19e78bf61b

Den Hahn finde ich von der Standhöhe und Form gar nicht mal so hässlich. Weiß jemand, wer das ist, bzw. ist das jemand aus unseren Kreisen :)?

Grüße,
Andreas

2

20.01.2014, 20:41

kann das 2te Bild nicht öffnen. Sind das helle Küken ? Würde für mich garnicht gehen

3

21.01.2014, 00:15

Ich kriege das Bild mit der Henne auch nicht auf, geht also wohl grundsätzlich nicht...

4

21.01.2014, 19:28

Hallo Zusammen!

Auf der suche nach geeigneten Bruteiern bin ich hier auf das Forum gestoßen, natürlich hab ich
vorher auch schon die Bucht durchsucht.

Die vielen „keine Bruteier“ Angebote finde ich zum Teil sehr unseriös da man nicht weiß ob es
wirklich die Elterntiere auf dem Bild sind (bzw. überhaupt die eigenen Bilder), zudem immer
dieselben lieblos kopiert und eigefügten Artikelbeschreibungen.

Gegebenenfalls werde ich ja hier in naher Zukunft fündig ;)

Hier noch das 2. Bild in "groß":

http://i.ebayimg.com/00/s/MTAxM1gxMjc1/$…t_id=8800005007

--Sorry - Bild bearbeitet. Bitte nur einfache links zu Bildern aus dem www einstellen, sofern es nicht die eigenen sind (Copyright) - Claudia --


Mit besten Grüßen
Marius

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DIN« (21.01.2014, 19:35)


Heimdall

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

5

21.01.2014, 21:32

Die beiden Hellen dürften weiße Tiere sein also gar nicht so Ungewöhnlich.

Kennt Jemand den Halter von der anderen Auktion aus Rauschenberg ?



Hallo Marius,

Herzlich Willkommen hier !

Aus welcher Ecke unseres schönen Landes kommst du ?

6

22.01.2014, 20:46

Danke für die Aufnahme!


Hallo Heimdall!


Ich wohne in Dinslaken (NRW), bekannt unter anderem durch
Michael Wendler ;( ...

khg

Buschhuhn-Greis

Beiträge: 284

Wohnort: im schwarzen Walde

  • Nachricht senden

7

22.01.2014, 21:06

Im letzten Jahr wurden schwarze Buschhühner angeboten . Standort Dinslaken Kr.Wesel.
Da war der DIN doch nicht etwa der Anbieter???

:?: :?: :?:

8

22.01.2014, 21:26

Hallo khg!

Zufälle gibt es ?(

Für mich ist das Thema Buschhuhn komplettes Neuland! :D

Auf welcher Plattform wurden die Tiere angeboten? Gibt es dazu noch einen Link?

Gruß Marius

khg

Buschhuhn-Greis

Beiträge: 284

Wohnort: im schwarzen Walde

  • Nachricht senden

9

22.01.2014, 23:22

Ich glaube das war auf DHD 24
Hier ein Bild aus der Anzeige. Für mich sind das Sumatra

-- Sorry - Bild entfernt. Bitte nur einfache links posten, sofern kein Eigentum (Copyright) - Claudia --

khg

Buschhuhn-Greis

Beiträge: 284

Wohnort: im schwarzen Walde

  • Nachricht senden

10

04.03.2014, 13:07

ich glaube , ich schlachte jetzt all meine Wuppermischlinge und kaufe mir endlich "reinrassige deutsche Buschhühner" :D :D :D

http://www.ebay.de/itm/10-Eier-vom-reinr…=item20e0c7231b :thumbsup:

;( ?(

Heimdall

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

11

04.03.2014, 19:14

Hallo khg,



ja dann kann ich dir die Viecher die bei mir rum laufen auch gleich mit zu Schlachten vorbei bringen

dann teilen wir uns einen 10er Pack :D :D :D

12

04.03.2014, 21:14

Auch wenn ich beim Wort "alle schlachten" gerade fast einen Herzstillstand erlitten habe: Genau, schön gesehen :D :thumbsup: !

Grüße,
Andreas

14

13.03.2014, 07:00

Hallo Khg,
ich finde die Bilder sagen alles. Lass möglichst viele Hennen laufen, egal was, bzw. wie sie aussehen, Eier sammeln, und ab dafür!

Ich habe da eine andere Vorstellung von Haltung "dieser Hühner" und vor allen definiere ich den Begriff "Zucht" anders.

15

13.03.2014, 07:10

vom Grundgedanken her ja nicht schlecht, aber dazu gehört noch einiges mehr. Nur ein in natürlicher Umgebung aufgewachsenes Huhn kann sich später auch in dieser natürlich verhalten.

16

13.03.2014, 20:11

Natürlich,
doch ich muss bei diesen Bildern intervenieren.

Beim genauen hinsehen hat dieses Angebot nun doch mehr als "Buschhühner" zu bieten. Ich möchte hier nicht der Oberlehrer sein, aber was da so läuft hat weit mehr im Stammbaum X(

Leider sind es gerade diese Verkäufe, die solche Hühner weiter verbreiten. Ich habe nichts gegen gezielte Einkreuzungen, aber wer Buschhuhneier verkauft, der sollte auch Buschhühner drin haben! :thumbdown:

17

16.03.2014, 20:13

Und weiter gehts:

ebay Deutsches Buschhuhn
:rolleyes:

Neuhaus ist anscheinend die Hochburg der Buschhühner :)


18

16.03.2014, 20:56

Will ja nicht pingelig sein, aber ich finde, zuviel Kamm und Kehllappen. Gerade auf deren möglichste Reduktion hat ja auch der Altmeister Muntau gezüchtet.

Grüße,
Andreas

PS: Es gibt aber einige Neuhaus in Deutschland, es ist bestimmt nicht immer das Wildpark- Neuhaus gemeint :).

khg

Buschhuhn-Greis

Beiträge: 284

Wohnort: im schwarzen Walde

  • Nachricht senden

19

16.03.2014, 21:22

Hallo
Die gezeigten Tiere sind m.E. keine Tiere aus dem Wildpark Neuhaus.
Sie sind viel zu hell.
Herr Willeke verkauft bestimmt keine Tiere über diesen oder ähnliche Wege.
Gruß KHG

Ähnliche Themen