Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum Deutsches Buschhuhn/Javanesisches Zwerghuhn. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

khg

Buschhuhn-Greis

  • »khg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 284

Wohnort: im schwarzen Walde

  • Nachricht senden

1

23.12.2013, 14:38

Der Letzte Mohikaner und seine Verwandtschaft

Hallo an alle
machen wir doch hier mal eine Seite, in der wir unsere Bilder vom Mohikaner und seinen Nachkommern einstellen, um die Blutlinie besser verfolgen zu können.
als erstes der Vater des Mohikaners noch ein echter Wildfang von der Wupper Anfang der 80ger Jahre.
Gruß KHG


Kurz vor Entstehung dieses Fotos, das ich kürzlich zufällig wiederfand, hatte der Hahn eine gefiederschädliche Auseinandersetzung mit einem Greif.
»khg« hat folgende Datei angehängt:
  • Hahn 1981.jpg (106,33 kB - 110 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 15:59)

khg

Buschhuhn-Greis

  • »khg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 284

Wohnort: im schwarzen Walde

  • Nachricht senden

2

23.12.2013, 14:53

Der Mohikaner soll hier aber nicht fehlen.
Den Stoß hat er bei einer Fangaktion kurz vor dem Foto verloren.
»khg« hat folgende Dateien angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »khg« (23.12.2013, 15:05)


khg

Buschhuhn-Greis

  • »khg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 284

Wohnort: im schwarzen Walde

  • Nachricht senden

3

23.12.2013, 15:12

Nachtrag
geschlüpft ist der Mohikaner (den Namen bekam er von Dietmar, Meine Frauen nannten ihn Theodor) 1990 oder 1991 ?( ?(
genau weiß ich das nicht mehr . Habe kein Buch geführt. ;(

4

23.12.2013, 16:19

Hallo!

Der Hahn sieht nach einem ziemlichen Brocken aus.
Aus der Theo-Linie hab ich auch gerade so einen.

VG
Claudia
»Claudia« hat folgende Datei angehängt:

khg

Buschhuhn-Greis

  • »khg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 284

Wohnort: im schwarzen Walde

  • Nachricht senden

5

23.12.2013, 16:21

hallo Claudia
wer ist ein Brocken??
wer ist das auf dem Foto?
KHG

6

23.12.2013, 16:24

Ich finde, der Mohikaner sieht sehr stämmig aus, also schwer und groß. Kann natürlich täuschen.
Der junge Hahn auf dem Bild hat noch das Blut aus Deinem weißen Theo.

VG
Claudia

khg

Buschhuhn-Greis

  • »khg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 284

Wohnort: im schwarzen Walde

  • Nachricht senden

7

23.12.2013, 16:31

Gefällt mir, der Kleine.Wie alt??
Der Mohikaner war größer als die Javanesen, aber er hatte einen Sohn, der ihn unter die Flügel hätte nehmen können.
das kleine Tier neben dem Hahn ist eine ausgewachsene 5jährige nicht gerade kleine Henne.
»khg« hat folgende Datei angehängt:
  • DSC_2637a.jpg (32,88 kB - 67 mal heruntergeladen - zuletzt: 15.10.2019, 15:40)

8

23.12.2013, 16:37

So ein Brummer 8o

Der junge Hahn hat grad mal 6 Monate auf dem Buckel.

VG
Claudia

khg

Buschhuhn-Greis

  • »khg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 284

Wohnort: im schwarzen Walde

  • Nachricht senden

9

23.12.2013, 16:47

der Brummer zur Zeit der Aufnahme auch.
er ist aber nicht viel älter geworden. Mmmmmmhh!!!!

khg

Buschhuhn-Greis

  • »khg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 284

Wohnort: im schwarzen Walde

  • Nachricht senden

10

23.12.2013, 17:03

Hier noch ein, am Bodensee laufender, Sohn aus dem vorletzten Jahr des Mohikaners
Diesen Hahn könnte ich für eine Zuchtperiode ausleihen, falls daran z.B. bei Uwe Interesse besteht.
»khg« hat folgende Datei angehängt:

11

23.12.2013, 19:59

Nabend,
wie Ihr wohl alle wisst, hatte ich großes Glück mit der Mohikanerlinie. Es begab sich so: Ich bekam von Khg einen Sohn und eine Tochter vom Mohikaner. Der Sohn ging zu Knut, die Henne blieb bei mir.

Zu gleicher Zeit hatte Ingo Besuch von Dietmar (Lupus, für alle die Ihn noch nicht kennen). Dietmar hatte sich den Mohikaner nach Absprache mit Karl Heinz zur Zucht ausgeliehen. Zur gleichen Zeit hatte Dietmar wohl auch eine Buschhenne von Claudia. Aus dieser Verpaarung erhielt Ingo, ich glaube vier Tiere. Unter diesen Tieren war eine Henne die so Klasse war, dass Ingo sie im Herbst ausstellte. Ergebniss: Hv96!!!

Mit diesen Tieren und selbstverständlich seiner alten Linie, baute Ingo seinen Bestand neu auf. Auch ich bekam daraus und setzte einen prima Hahn an die schönste Henne aus der Tochter des Mohikaners von Khg. In diesem Jahr züchtete ich viele Küken, genau so viele gab ich ab bzw. die restlichen waren häßlich oder hatten das Problem des federpickens.

Also, mit Tränen in den Augen: einen tollen Hahn an Knut und einen Hahn für mich, sonst alles weg!

Dieser eine Hahn den ich selbst behielt, wurde mein Siegerhähchen :rolleyes: ! Bester Hahn der Nationalen Siegerschau 2011. Wie schon berichtet sind meine diesjährig ausgestellten Junghennen alle aus dem Champion, aber die Mütter sind alle Töchter vom Siegerhähnchen oder seinem Bruder!

und........ :whistling:

12

24.12.2013, 08:46

Hier nun jene Truppe,die ich von @khg als BE bekam.Leider starben Alle ein einer Vergiftung.
»BernhardW« hat folgende Dateien angehängt:
  • 110913a.jpg (59,67 kB - 55 mal heruntergeladen - zuletzt: 01.10.2019, 22:35)
  • 110913b.jpg (44,39 kB - 58 mal heruntergeladen - zuletzt: 01.10.2019, 22:36)
  • 110913c.jpg (25,69 kB - 55 mal heruntergeladen - zuletzt: 01.10.2019, 22:36)
  • IMG_2308d.jpg (69,68 kB - 50 mal heruntergeladen - zuletzt: 01.10.2019, 22:36)

13

25.12.2013, 16:29

Im Januar 2012 hatte ich ein Besuch von Karl-Heinz, der brachte mir ein Stämmchen Buschhühner (Linie Mohikaner x Park Neuhauß)

index.php?page=Attachment&attachmentID=45


Und das ist der selber Hahn im Mai 2013

index.php?page=Attachment&attachmentID=46

khg

Buschhuhn-Greis

  • »khg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 284

Wohnort: im schwarzen Walde

  • Nachricht senden

14

25.12.2013, 19:20

hallo Setro
toll geworden , der Kleine. ich hoffe, er ist der Boss im Hof.

15

25.12.2013, 20:28

Schöner Hahn Setro ! :thumbup:

Khg der Hahn der von dir am Bodensee ist, von was für einer Henne stammt der ? ( Vater ist klar)


Gruß Knut

khg

Buschhuhn-Greis

  • »khg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 284

Wohnort: im schwarzen Walde

  • Nachricht senden

16

25.12.2013, 22:04

hallo Knut

von einer dieser Hennen
»khg« hat folgende Dateien angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »khg« (25.12.2013, 22:12)


khg

Buschhuhn-Greis

  • »khg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 284

Wohnort: im schwarzen Walde

  • Nachricht senden

17

25.12.2013, 22:35

hallo knut
dieses ist die Stammhenne
»khg« hat folgende Dateien angehängt:

khg

Buschhuhn-Greis

  • »khg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 284

Wohnort: im schwarzen Walde

  • Nachricht senden

18

25.12.2013, 22:41

Drei noch lebende Mohikaner-Söhne
Nr 4 ein Enkel
»khg« hat folgende Dateien angehängt:
  • Hahn 1.jpg (86,18 kB - 60 mal heruntergeladen - zuletzt: 15.10.2019, 15:44)
  • Hahn2.jpg (100,71 kB - 56 mal heruntergeladen - zuletzt: 15.10.2019, 15:44)
  • Hahn 3.jpg (84,27 kB - 58 mal heruntergeladen - zuletzt: 15.10.2019, 15:44)
  • Hahn4.jpg (75,98 kB - 48 mal heruntergeladen - zuletzt: 15.10.2019, 15:44)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »khg« (25.12.2013, 22:47)


19

26.12.2013, 14:40

Rühmliches Ende

Der letzte Mohikaner endete nicht, wie tausende andere Hähnchen und z.B. "Conrad", auf dem Grill. Der letzte Mohikaner wurde präpariert und ist jetzt
ein wissenschaftliches Präparat/Exponat in dem berühmten und weltbekannten naturwissenschaftlichen Museum Alexander Koenig http://www.zfmk.de/
in Bonn. Leider ist er dort nicht in der Dauerausstellung, wie z.B. einer seiner Söhne in der Zoologischen Sammlung der Universität Rostock http://www.zoologie.uni-rostock.de/sammlung/ Der letzte Mohikaner hat "seine Auftritte" in der Forschung und bei Sonder- u. Wanderausstellungen.
»Lupus« hat folgende Dateien angehängt:
  • bratii.jpg (81,96 kB - 30 mal heruntergeladen - zuletzt: 30.07.2016, 17:45)
  • buschklRIMG0704[1].JPG (52,2 kB - 39 mal heruntergeladen - zuletzt: 07.04.2018, 15:44)
  • ostRIMG0752.JPG (53,02 kB - 38 mal heruntergeladen - zuletzt: 02.09.2018, 22:05)

20

28.12.2013, 17:11

hallo Setro
toll geworden , der Kleine. ich hoffe, er ist der Boss im Hof.
Da ich sehr viel wert auf bestimmte Merkmale unserer Hühner lege habe ich mich für einen seiner söhne Entschieden aus einer sehr guter Verpaarung (KHG x Siegerhähnchen).

index.php?page=Attachment&attachmentID=69


Und den Althahn hatte ich an einen Jungen Hühnerhalter verschenkt.

Ähnliche Themen