Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 389.

14.10.2018, 20:45

Forenbeitrag von: »Claudia«

Javanesisches Zwerghuhn bei Heidi

Hi FJD, da gibt es viiiiele - guckst Du hier https://www.gefluegelzeitung.de/veransta…/schaukalender/ VG Claudia

03.08.2018, 00:12

Forenbeitrag von: »Claudia«

Crazy - abgedrehter Killer-Hahn

Nun lebt dieser Hahn schon gefühlte Ewigkeiten hier. Bisher immer Gentleman zu seinem Harem. Nie Aggressionen gegenüber Mensch und Huhn. Schmidtchen dreht nun ab. Ich habe ihn heute dabei erwischt, wie er eine fast 10jährige Henne skalpiert. Immer wieder drauf, obwohl sie sich unterwirft, duckt, schreit. Immer ruff auf die Rübe. Hab die beiden getrennt, Henne versorgt und im Stall abgetrennt aber sichtbar zu den anderen untergebracht. Das Verhalten kann ich mir nicht wirklich erklären. Ist das e...

27.07.2018, 23:12

Forenbeitrag von: »Claudia«

Ein paar Bilder

Es kann wohl nicht warm genug sein. Bei 35 Grad wird hier noch schön gekuschelt. Die Henne ist eine Leihgabe von KH. Lange nix gehört. Macht er noch in Buschhuhn? index.php?page=Attachment&attachmentID=1654

16.07.2018, 22:32

Forenbeitrag von: »Claudia«

Gesundheit

Ich denke, die merken nicht, dass da was im Wasser ist. Es geht nur darum, dass der Impfstoff im Wasser nur 2 Stunden haltbar ist. Wenn sie Durst haben ist man sich auch sicher, dass sie innerhalb der 2 Stunden das präparierte Wasser aufnehmen.

08.07.2018, 00:45

Forenbeitrag von: »Claudia«

Gesundheit

Hallo! Solange die Tiere im Stall nächtigen, dürfte die Impfung nicht das Problem sein. Wasser für einige Zeit entziehen bis die Tiere richtig durstig sind und dann Wasser mit Impfstoff bereit stellen. Die Impfstoffe bekommt man entweder durch den Tierarzt der entweder "noch" abgibt, selbst impft, oder auch durch die regelmäßige Verteilung über Vereine. Da das Zeugs nicht überdosiert werden kann, kann man getrost eine komplette Tablette (meist für 1000 Tiere) im Trinkwasser auflösen. Für die Bür...

02.07.2018, 18:18

Forenbeitrag von: »Claudia«

Test

Ist wieder online.

29.06.2018, 21:31

Forenbeitrag von: »Claudia«

Test

Wollte nur mal sehen, welcher Smilie klemmt Keiner

27.06.2018, 22:17

Forenbeitrag von: »Claudia«

Test

Hi Dietmar, aus technischen Gründen wird das noch ein kleines bischen dauern bis ich das wieder scharf schalten kann. Das Forum sowie die "Muntau-Seite" sind auf einen anderen Server umgezogen worden. Hast vielleicht bemerkt, dass jetzt im link ein https statt http steht. Die sichere Verbindung konnte auf dem alten Server nicht realisiert werden. An der Muntau-Seite muss ich noch ein bischen nachwerkeln. VG Claudia

26.06.2018, 21:01

Forenbeitrag von: »Claudia«

Test

einfach überlesen

20.05.2018, 00:34

Forenbeitrag von: »Claudia«

Meine Buschhühner ( Nachzucht von Claudia )

Die weiss-schwarz gescheckte ist der Hit. Ich hätte nicht gedacht, dass es die noch irgendwo mal gibt. VG Claudia

24.12.2017, 01:00

Forenbeitrag von: »Claudia«

Euch allen

Wünsche auch frohe Weihnacht an alle

20.10.2017, 18:23

Forenbeitrag von: »Claudia«

Javanesisches Zwerghuhn bei Heidi

Dann mal herzlichen Glückwunsch! 10 Käfige leer ist ja doof. VG Claudia

19.10.2017, 18:21

Forenbeitrag von: »Claudia«

Javanesisches Zwerghuhn bei Heidi

Gibt es Konkurrenz? VG Claudia

07.08.2017, 22:43

Forenbeitrag von: »Claudia«

Da waren es nur noch 10 ...

Das große Fressen fand an zwei aufeinander folgenden Tagen statt. Seit gestern ruft ein Greif ständig an den Volieren. Ich konnte ihn nicht entdecken und den Ruf kann ich auch nicht zuordnen. Ich hab die Vogelstimmen schon rauf und runter, aber es passt alles nicht. Ich habe einen kleineren Greifer fliegen gesehen, das Flugbild wie Falke oder Sperber mit sehr kurzem eingeklappten Schwanz, also nicht fächerartig. Da meine Freunde das Tier als ganz braun beschrieben, gehe ich mal schwer von einem ...

06.08.2017, 21:11

Forenbeitrag von: »Claudia«

Da waren es nur noch 10 ...

Fleisch und Innereien, war nicht mehr viel übrig von den Huhns. Wurli, wo hat er sie denn erwischt?

06.08.2017, 15:38

Forenbeitrag von: »Claudia«

Da waren es nur noch 10 ...

Hi! Die Voliere ist nicht riesig. Hab mal den Spalt auf dem Bild markiert. 30 -35 cm war er breit aber nicht höher als 15 cm. Der Geier musste sogar noch durch eine Art Wintergarten bevor er durch die Klappe konnte Hahn war auch dabei. Meine Appenzeller Zwerge hat der Greif so aufgescheucht, dass eine Henne irgendwie durch die Maschen ist. Die hat er auch an Ort und Stelle verputzt. VG Claudia

05.08.2017, 23:13

Forenbeitrag von: »Claudia«

Da waren es nur noch 10 ...

Hallo! Musste die Woche zum Lehrgang etwas weiter weg und liebe Freunde haben auf mein Viehzeug aufgepasst. Leider hat sich ausgerechnet in der Zeit ein unbekannter Greif an meinen Hühnern vergriffen. Er ist in die Volieren eingedrungen, durch wirklich kleine Spalten im Volierennetz. Bei den Buschhühnern ist er sogar durch die Hühnerklappe (innerhalb der Voliere) in den Stall und hat dort eine Henne schwer verletzt und eine getötet und gefressen. Meine Freunde haben ihn noch beim fressen erwisch...

30.07.2017, 21:53

Forenbeitrag von: »Claudia«

Einfach nur Bilder

Schön

24.06.2017, 15:01

Forenbeitrag von: »Claudia«

Neuzugänge in der Eifel

Hatte bei den weissen verschiedene Schnabelfarben, fleischfarben, gelb, dunkel. Schmidtchen hat auch einen gelben Schnabel (und grüne Beine).